ÜBER UNS

Mandisha setzt sich das Ziel Zugang zu schaffen zu uraltem Wissen über das Färben sowie auch das freudvolle Experimentieren zu vermitteln und in jedem Einzelnen von uns wieder zu erwecken.

Wir wiederverwerten Altes neu! Unsere Produkte werden in Zürich von Hand genäht und gefärbt. Wir verwenden aussschliesslich Secondhandstoffe und Besteck aus 2. Hand. Der gesamte Ablauf geschieht mit viel Achtsamkeit und Liebe zum Produkt und zur Natur. 

Wir spenden zehn Franken pro Workshopteilnehmer und einen Franken pro Produkt an "The India School Project“, welches sich für Bildung und Essen für Kinder und Frauen in Indien einsetzt. Sie unterrichten und ernähren 300 Kinder. 

 
Portrait%20Nadia_edited.jpg

ARTIST

Nadia Roncoroni, geboren 1981, lebt und arbeitet in Zürich. Sie kreiert Arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen wie Szenografie, Film, Fotografie, Malerei, Illustration und Textildesign. Seit dem Studium Art Education an der ZHDK in Zürich leitet sie Workshops für Färben mit Naturmaterialien, Makramee, temporäre Tattoos, optische Phänomene und Trickfilm. 


Fasziniert von Bewusstseinsentwicklung und Achtsamkeit im Alltag näherte sie sich dem Thema der Abfallvermeidung und deren Wiederverwertung an. Durch die Liebe zur Natur und das Staunen über deren Wunder kam sie zum Färben mit Naturmaterialien. 

Nadia steht dir in den Workshops mit ihrem Wissen, ihrer unerschöpflichen Kreativität und ihrem Improvisationstalent

mit Rat und Tat zur Seite.